Power, Groove und jede Menge Feeling sind die Zutaten, die Little Dave aka David Geis (Gitarre&Gesang) und seine musikalischen Brüder Oliver Kölsch (Drums) und Till Mohr (Bass) vereinen um ihre ganz besondere und individuelle Art des handgemachten Bluesrock zu zelebrieren. Dabei wird live schnell deutlich, dass die Musiker ihre Wurzeln im Soul und Blues der 1960er Jahre haben und dennoch den Schritt wagen die Einflüsse der modernen Rock und Pop Musik für ihr kreatives Schaffen zu nutzen.

 

Wer Freude an Eric Clapton, Derek Trucks, Doyle Bramhall II, Freddie und BB King sowie John Mayer oder Gary Clark Jr. hat, wird mit Sicherheit einen schönen Abend bei Little Dave & Band verbringen.